FANDOM


Die Grenzland Höhle liegt im Friedvollen Tal, dem ersten Gebiet aus Pikmin 2. Die Höhle hat 8 Sublevel. Ganz am äußersten Rand gelegen müssen einige Monster besiegt und Hindernisse beseitigt bzw. überbrückt werden.

Da einige Schätze vergraben sind benötigt man weiße Pikmin, die man aber auch in der Höhle mit Elfenbein-Königinblumen züchten kann (aber erst weiter unten).

Wie immer gilt, wenn schlafende Gegner im Weg sind, bei Bedarf erst mal alles freimachen. Sonst laufen die Pikmin beim Tragen eines Schatzes in ein großes Monster und wecken es auf.

Schätze

Level 1

Level 2

Level 3 (mit Geysir)

Level 4

Level 5 (Ruhelevel / mit Geysir)

Level 6

Level 7 (mit Geysir)

Level 8 (letzter Level / mit Geysir)


Kreaturen

Sublevel 1:


Level 2


Level 3 (mit Geysir)


Level 4


Level 5 (Ruhelevel / mit Geysir)


Level 6


Level 7 (mit Geysir)


Level 8 (letzter Level / mit Geysir)


Walkthrough

Sublevel 1


Sublevel 2


Sublevel 3


Sublevel 4

  • Achtung beim Annähern an die Schätze! Manchmal fallen zusätzliche Monster von der Decke.
  • 2x Elektrozäune


Sublevel 5

  • Juchhu! Hier gibt es einen Schatz, der die Ausrüstung verbessert, ohne einen Endgegner platt machen zu müssen. Und einen Ausgang, falls man sich nicht weiter runter traut.
  • Eier


Sublevel 6


Sublevel 7

  • Achtung hier fallen Felsen von der Decke (13x)! Am besten vorher mal mit einem Captain ohne Pikmin durchgehen und hochgehen lassen.


Sublevel 8

  • Diesmal spukt die Fürstin Knollenauge jede Menge Larven aus. Die sind zwar nicht so widerstandsfähig, aber zahlreich. Die schnappen sich gerne mal ein, zwei Pikmin. Besonders wenn die mal stehenbleiben bzw. irgendwo hängen bleiben.


Galerie

Trivia

  • ...