FANDOM


Pikmin 2 GC

Das europäische Cover von Pikmin 2

Pikmin 2 ist der Nachfolger von Pikmin und erschien 2004 für den GameCube. Die Geschichte spielt direkt nach dem ersten Teil. 2009
Pikmin 2-opening screen

Der Titelbildschirm von Pikmin 2

erschien Pikmin 2, sowie Pikmin mit verbesserter Steuerung für die Wii, als New Play Control - Titel.

Story

Nachdem Captain Olimar erfolgreich vom Planeten der Pikmin flieht und seinen Heimatplaneten Hocotate erreicht, erfährt er, dass Louie, ein neuer Mitarbeiter von Hocotate Freights, bei einer seiner Lieferungen, eine Ladung wertvoller Pikpik Karotten an ein Weltallkarnickel verloren hat und so für eine Schuldensumme von 10100 Pokos sorgte.

Bei Olimars Ankunft wird daher sein Schiff, die S.S. Dolphin, für diesen Betrag versetzt. Aus Schock lässt Olimar den Flaschendeckel fallen, den er als Souvenier für seinen Sohn mitgebracht hat. Darauf hin misst ein Raumschiff den Wert des 'Schatzes', welcher 100 Pokos beträgt. Das erstaunt Olimars Chef, der Olimar und Louie zurück, zum Planet der Pikmin schickt.

Gebiete und Höhlen

Eine der Neuerungen im Vergleich zu Pikmin 1 sind die Höhlen die man nun in den Gebieten finden und erforschen kann. Sie haben mehrere verschiedene Ebenen und sind unterschiedlich schwer. Jede Höhle hat am Ende einen Bosskampf, mit Ausnahme der ersten.

Friedvolles Tal

  • Höhle des Ursprungs
  • Mysteriöses Gebiet
  • Grenzland Höhle


Wald des Erwachens

  • Höhle der Bestien
  • Weißer Garten
  • Bau der Schnapper
  • Reich der Punktkäfer

Die mythische Quelle

  • Spinnenburg
  • Schlemmers Küche
  • Duschraum
  • Versunkene Burg


Land der Verheißung

  • Chaos Kaverne
  • Heldenheim
  • Bau der Träume (letzter Dungeon)

2-Spieler-Modus

Der 2-Spieler-Modus wurde in Pikmin 2 in die Pikmin-Serie eingeführt. Olimar und Louie kontrollieren bis zu 50 rote und blaue Pikmin, entsprechend der Farbe des Kapitäns. Der Kampf findet in unterirdischen Bereichen statt, deren Layouts zufällig generiert werden. Jeder Spieler hat eine passende Zwiebel, in deren Nähe eine ähnlich gefärbte Kugel zu Spielbeginn liegt. Damit der Kampf ausgeglichen ist haben die roten Pikmin ihre zusätzliche Kraft verloren und es gibt kein Wasser in den Kampfarenen.

Kampfarenen:

  • Schlachtfeld
  • Kriegspfad
  • Teppichebene
  • Winkelweg
  • Kolosseum
  • Rostschlucht
  • Prügelhof
  • Klötzchenland
  • Dämmerlabyrinth
  • Feindesland

Veränderungen

  • Keine zeitliche Begrenzung
  • Es ist ein Missionsmodus integriert
  • Man bestreitet Abenteuer nun mit zwei Charakteren
  • Es gibt einen Mehrspielermodus
  • Es werden weiße und lila Pikmin eingeführt


Galerie